Referenzen

Projekte im Bereich Geoinformation

TBview

WebGIS neu definiert!

Entwicklung, Support und Vertrieb des webbasierenden Geoinformationssystems TBview. TBview ermöglicht Ihnen, das gesamte Potential Ihrer Daten auszuschöpfen. Bei vielen Anwendern aus dem kommunalen, industriellen und privatwirtschaftlichen Umfeld findet TBview daher großen Zuspruch.

Neben der Leistungsfähigkeit und dem hohen Innovationsgrad wird besonders auf die intuitive Bedienbarkeit Wert gelegt. Die Benutzung von TBview erfolgt unabhängig von Ihrem technischen Vorwissen und ist selbsterklärend. Die umfangreiche Funktionalität von TBview unterstützt Sie bei Ihrem täglichen Handeln, Sie erhalten Informationen schnell und zuverlässig.

Mit TBview steigern Sie Ihre Effizienz und Ihre Wirtschaftlichkeit.

Mehr zu TBview unter www.tbview.de

Jagdkataster

Stadt Östringen

Jagdkataster sind für Verwaltungen eine wiederkehrende, teilweise ungeliebte, Aufgabe. Die Stadt Östringen setzt hierfür auf die Dienstleistung von Gerst Ingenieure in Kombination mit TBview.

Die Aufstellung des Jagdkatasters erfolgte in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung auf Basis von TBview. Anschließend folgte die Jagdversammlung, bei der wir den Mitarbeitern der Stadt tatkräftig zur Seite standen, Stimmzettel erstellten und auswerteten.

Mit unserem erfahrenen Team bieten wir einen reibungslosen Ablauf von der Aufstellung des Katasters bis hin zur Abstimmung in der Jagdversammlung und anschließenden Auswertung und Darstellung der Ergebnisse.

Software zur Baumkontrolle

Gemeinde Ubstadt-Weiher

Die Kontrolle von Bäumen, insbesondere im Verkehrsbereich, gehört zu den Aufgaben in einer Kommune. Dabei muss nachgewiesen werden können, wann und von wem ein Baum zuletzt kontrolliert wurde. Auch im Schadensfall ist dies eine wichtige Information. Neben der reinen Kontrolle werden über eine entsprechende Software aber auch Aufgaben erzeugt, denen in einem angemessenen Zeitraum nachgekommen werden muss.

In Zusammenarbeit mit zertifizierten Baumkontrolleuren haben wir einen Fachschale entwickelt, die es in Verbindung mit TBview ermöglicht, all diese Aufgaben vor Ort und GIS gestützt zu erledigen. Die Ergebnisse wandern ins GIS und können dort von den Kollegen eingesehen und weiterverarbeitet werden.

Neben der Gemeinde Ubstadt-Weiher setzen inzwischen immer mehr Kunden unserer Lösung zur Baumkontrolle erfolgreich ein.

TBalkisQ

Entwicklung ALKIS Fortführung

Im Jahre 2010 wurden wir mit der Entwicklung einer Software zur Fortführung des Liegenschaftskatasters (ALKIS) in Baden-Württemberg beauftragt. Basis dieser Software ist das Geoinformationssystem Autodesk AutoCAD Map 3D.

Nach 2 Jahren Entwicklung wurde die Software in 2013 vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg zertifiziert und somit für die Fortführung des Liegenschaftskatasters zugelassen.

Darauffolgend wurden weitere Komponenten zur Übernahme von Grundbuchdaten entwickelt, getestet und ausgeliefert.

In Zusammenarbeit mit den Auftraggebern pflegen, warten und supporten wir die Software bis heute.

Mobile Hydrantenkontrolle

Stadtwerke Kraichtal

Die Kontrolle von Hydranten ist für Wassermeister in den Kommunen fast tägliches Brot. Neben vielen anderen Aufgaben müssen Hydranten, je nach Art, in einem gewissen Intervall kontrolliert werden.

Die Stadt Kraichtal verfolgt hier nun einen modernen Ansatz zur Dokumentation dieser Kontrollen. Mit TBview werden die vor Ort ausgeführten Kontrollen erfasst. Ein vollständig digitaler Workflow ermöglicht nun erstmals die Auswertung der anstehenden Aufgaben, der erfolgten Kontrollen und der notwendigen Reparaturarbeiten.

Weitere Projekte

Projekte aus den Bereichen Geoinformation, Ingenieurvermessung, Amtliche Vermessung, Stadt- & Infrastrukturplanung